★★★★★
9.2 basierend auf 1609 Bewertungen Kiyoh

BudgetMobile (Handyverträge) kündigen

Hier kostenlos Ihr Kündigungsschreiben herunterladen

★★★★★
9.2 aus 10 basierend auf 1609 Bewertungen Kiyoh

Was wurde soeben heruntergeladen?

Warum Sie uns wählen sollten?

  • Kündigungsgarantie
  • Kostenlose Rechtshilfe
  • Über 1280 Unternehmen
  • Sicher

Letzte Woche am meisten heruntergeladen

BudgetMobile (Handyverträge) kündigen - das funktioniert so ...

Über M-BudgetMobile

M-Budget Mobile ist eine Zusammenarbeit zwischen Swisscom und Migros, die mit dem bestem Netz und höchster Kundenzufriedenheit zum Budget-Preis wirbt. Dabei bietet M-Budget Produkte rund um Internet, TV, Festnetz und Mobile an. Wenn Sie ihr M-Budget Mobilabonnement kündigen möchten, sind Sie hier genau an der richtigen Stelle. Wollen Sie Ihr Internet, TV oder Festnetz Abo kündigen, helfen wir Ihnen hier weiter.

Sie möchten Ihr Abo bei M-Budget Mobile kündigen?

Wie bei jedem abgeschlossenen Vertrag ist es dann wichtig, zuerst die genauen Kündigungsfristen im Vertrag nachzulesen. Nach der vereinbarten Mindestlaufzeit verlängern sich die Verträge meist automatisch, sofern Sie nicht zur angegebenen Frist gekündigt werden. Tipp: Kündigen Sie M- Budget Mobile direkt nach Vertragsbeginn zum Ablauf der Mindestlaufzeit - so vergessen Sie nicht, rechtzeitig aus dem Vertrag auszusteigen. Und verlängern geht, im Gegensatz zum kündigen, jederzeit!

M-Budget Mobile Kündigungsfrist: Bei den Mobil-Abos liegt die Budget Mobile Kündigungsfrist bei 60 Tagen. Vor Ablauf dieser 60 Tagen muss die Kündigung bei Budget Mobile eingegangen sein. Eine Kündigung des Vertrages ist möglich, sobald die Mindestbezugs- oder Verlängerungsdauer abgelaufen ist.

Mindestbezugs- und Verlängerungsdauer: Für einzelne Dienstleistungen können in Ihren Vertragsdokumenten Mindestbezugs- und Verlängerungsdauern vorgesehen sein. Während deren Dauer sind Änderungen, sowie Kündigungen, am Dienstleistungspaket auf Wunsch des Kunden nicht möglich. Sollten Sie Änderungen vornehmen wollen, oder vorzeitig bei M-Budget Mobile kündigen, müssen Sie mit Kostenfolgen rechnen. Diese Kostenfolgen sind die Restlaufgebühren bis zum Ablauf der Mindestbezugs- bzw. der Verlängerungsdauer. Diese Restlaufgebühren setzt sich aus der verbleibenden Dauer, sowie der unrabattierten Standard-Abonnementsgebühr zusammen. Sollte Swisscom, bzw. M-Budget Mobile kündigen, schulden Sie als Kunde keine Restlaufgebühren.

Als Kündigungsdatum gilt der Poststempel. Beachten Sie die Kündigungsfrist von 60 Tagen. Hier ein Beispiel: Sollte der Poststempel vom 1. März sein, können Sie noch 60 Tage lang Ihr Angebot nutzen. Da der März 31 Tage hat, verbleiben noch 30 Tage im März und weitere 30 im April. Sie können also nach 60 Tagen, zum 1. Mai hin zu Ihrem neuen Anbieter wechseln.

Die M-Budget Mobile Kündigung muss zudem schriftlich bei dem Unternehmen eingehen. Nutzen Sie unseren schnellen, sicheren und einfachen Service, um Ihre Kündigung direkt zu verschicken.

Sie möchten wissen, wie unser Service funktioniert?

Ganz einfach! Füllen Sie das Kündigungsformular oben mit den gefragten Informationen aus!

  1. Informationen angeben.
  2. Digital unterschreiben.
  3. Wir erledigen den Rest!
Nachdem Sie alle Informationen angegeben haben, passt sich das Kündigungsschreiben automatisch an. Für nur 6,99€ schicken wir die Budget Mobile Kündigung an die richtige Adresse und senden Ihnen eine Kopie des Kündigungsschreibens, sowie einen Sendebericht. Somit haben Sie und wir einen Nachweis, dass die Kündigung bei Budget Mobile eingegangen ist.

Sie möchten Ihre Kündigung selbst verschicken?

Selbstverständlich können sie das Budget Mobile Kündigungsschreiben auch kostenlos herunterladen und selbst versenden. Wir empfehlen, Kündigungen immer per Einschreiben bzw. Mit Sendeverfolgung zu verschicken, damit sie im Falle von Problemen einen Nachweis haben. Senden Sie Ihre M-Budget Mobile Kündigung an die folgende Adresse:

M-Budget Mobile
Contact Center
CH-3050 Bern

Sie möchten außerordentlich bei M-Budget Mobile kündigen?

Eine vorzeitige Beendigung des Vertragsverhältnisses ist immer nur dann möglich, wenn triftige und nachweisbare Gründe (Krankheit z.B.) vorliegen. M-Budget Mobile kann aus Kulanz über eine außerordentliche Kündigung entscheiden, dies ist aber am Besten im direkten Kontakt mit Budget Mobile abzuklären. Sie können auch auf Kulanz des Unternehmens hoffen.

Sie möchten Ihre Nummer behalten?

Wenn dies der Fall sein sollten, müssen Sie dieses rechtzeitig bei Ihrem neuen Anbieter anmelden. Das Formular zur Übernahme der der Nummer können sie bei M-Budget Mobile erhalten. Hierbei müssen Sie beachten, dass kein Unterbruch zwischen den beiden Abos entsteht. Sollten Sie also zuerst kündigen und der Wechsel erfolgt zum neuen Anbieter erfolgt erst später, geht Ihre Telefonnummer verloren.

Sie möchten von Ihrem M-Budget Mobile Abo zu Prepaid wechseln?

Dieses ist ausschließlich in einer Verkaufsstelle möglich. Hierbei gilt die normale M-Budget Mobile Kündigungsfrist von 60 Tagen. Telefonisch oder schriftlich wird der Wechseln nicht akzeptiert. M-Budget-Mobile Verkaufsstellen sind die folgenden:

  • Meletronics migros
  • M-Budget Mobile
  • Mobile Zone- better clever
  • Digitec.ch
  • Die Post

Sie möchten Prepaid bei M-Budget Mobile kündigen?

Eine Prepaid-Budget-Mobile Kündigung ist jederzeit möglich. Die verbleibenden Inklusiveinheiten von dem Prepaid Angebot, wie SMS, Anrufe und Daten, können bis zum Ablauf weiterhin genutzt werden. Sie können Ihr Prepaid Angebot einfach unter „Mein Konto“ oder über das „M-Budget Cockpit“ kündigen.

Sie möchten Family-Plus kündigen, da sich der Inhaber ändert?

Sollte sich der Inhaber des Hauptabos ändern, muss er das Abo bei M-Budget Mobile kündigen. Danach muss der neue Inhaber Family-Plus neu erstellen, indem er die Family-Plus Mitglieder neu in seinem Kundenkonto hinzufügt.

Hat M-Budget Mobile die Preise oder Dienstleistungen geändert?

Sollten Ihre Vertragsbedingungen, sowie Preise oder Ihre Dienstleistungen angepasst werden, teilt M-Budget Mobile Ihnen als Kunden mit. Dieses passiert in Form einer Rechnung oder per E-Mail. Sollten die Preise erhöht worden sein, und sollten die Änderungen zum Nachteil des Kunden führen, informiert M-Budget Mobile rechtzeitig im Voraus. Wenn Sie mit der Änderung nicht einverstanden sein sollten, können Sie die betroffene Dienstleistung vorzeitig und ohne finanzielle Folgen kündigen. Dieses können Sie bis zum Inkrafttreten der Änderung tun. Allerdings können Sie nicht die anderen zugrundeliegenden Leistungen kündigen. Kündigen Sie nicht, gilt dieses als Akzeptierung der Preisanpassungen.

Haben sich die AGBs von M-Budget Mobile geändert?

Hier gilt das gleiche, wie bei Änderungen der Preise oder Dienstleistungen. M-Budget Mobile wird Ihnen rechtzeitig Bescheid über Änderungen der AGBs geben. Sollten diese Änderungen nachteilig für Sie sein, können sie vorzeitig und ohne finanziellen Folgen vorzeitig kündigen. Dieses können Sie bis zum Inkrafttreten der Änderung tun. Unterlassen Sie dies, akzeptieren Sie damit die Änderungen und zwar für alle unter diese AGB fallenden Dienstleistungen, welche Sie bei M-Budget Mobile beziehen.

Meist heruntergeladen


Weitere Unternehmen


Alle Unternehmen in dieser Branche: Handyverträge

Erstellen Sie nun Ihr kostenloses BudgetMobile (Handyverträge) Kündigungsschreiben

BudgetMobile (Handyverträge) Telefonnummer und Adresse